Musikalische Biografie

 

· Der Musiker, Sänger und Entertainer geboren 1970 in Burghausen
· Vater war Musiker
· mit 4 Jahren begonnen Schlagzeug zu spielen
· mit 8 Jahren Orgelunterricht
· mit 10 Jahren Klavierunterricht, autodidaktische Aneignung von Trompete, Akkordeon, Posaune und Tenorhorn und
  Saxophon
· seit 1985 als Alleinunterhalter tätig
· von 1989 – 1996 eigene Band (4 Mann „Hallodries“)
· von 1990 – 2006 Mitglied der Blaskapelle „Wittibreuter Musikanten“

· zwischendurch als Aushilfsmusiker bei diversen Bands
· 2005, 2. Platz beim Bundesfinale „Talente“
· 2005, 4. Platz beim Finale des  Alpen Grand Prix der Volksmusik in Meran

· von 2007-2010  Moderator eines bundesweiten Talentwettbewerbs
· diverse Auftritte bei verschiedenen Radiosendern u.a.HR 4,Radio ISW,Radio Oberösterreich und auch TV-Auftritte
z.B.
  bei Donau-TV,K-TV,  und 2009 in den USA
· Seit 2006  Schlagzeuger, Sänger, Moderator der Kapelle „Helmut Brenner und seine Burghofmusikanten“
· Auftritte als Sänger in Deutschland ,Österreich und USA  u. a. mit seiner „Karel Gott Show“
·
seit 2008 unterwegs im Duo oder Trio „Austria-Bayern“ mit Marcus Schrattenecker und Thomas Schrümpf aus Oberösterreich

· seit 2011 Schlagzeuger und Sänger der Volksfestband(e) "Aufgmuggt"

 

· 2008 + 2009 Teilnehmer bei Vorentscheidung Alpen Grand Prix in Vilshofen

 Chris hat so viel Freude an der Musik ,dass er wenn möglich gleich "auf vier Hochzeiten tanzt":

 als Alleinunterhalter, im Duo Austria-Bayern und als Sänger und   Schlagzeuger  bei der Volksfestband(e) "Aufgmuggt" und bei "Helmut Brenner und seinen Burghofmusikanten"